News

 

 Es war zwar kein sunny sunday, aber ein wirklich schöner Sonntag unter Gleichgesinnten. Happy, dass A Sense of Pleasure´s Sunny Sunday,ihre beiden Brüder Snow Cloud, sowie Sonnyboy einen tollen Wesenstest absolviert haben. Außerdem startete A Sense of Pleasure´s Tea For Two und zeigte ebenfalls gute Wesenseigenschaften.

Vielen Dank, für die, wie immer perfekte Organisation von Julia Pufal und Ursula Deichmann. Gerichtet wurde der Wesenstest, souverän, wie üblich von Simone Metz!
Herzlichen Glückwunsch an Frank Röhrig und Vera Röhrig !

 

 

 Wesenstest Edemissen

 

 

 

 

 

 

Wir haben am letzten Wochenende die CACIB Ausstellung in Groningen ( NL ) besucht.

Richter der mit über 80 Labradors sehr gut besuchten Ausstellung waren D. Winter ( D )  und L. Major ( GB )

Wir waren mit Blue ( Waterline's Oceana ), Page ( A Sense of Pleasure's Tea for Two ) und mit Taff ( A Sense of Pleasure's Sonnyboy ) vertreten.

Taff konnte die mit 16 Labradors sehr gut besetzte Jugendklasse mit EXC 1 vor seinem Bruder Toby gewinnen.

Mit diesem Erfolg besitzt Taff jetzt den Titel Juniorwinner Benelux und ist qualifiziert für die Crufts 2016

Blue und Page konnten jeweis den 2. Platz mit der Bewertung EXC 2 in ihren Klassen belegen.

 

 

 

Wir haben jetzt eine Seite für Fiete’s ( Mallorn’s Silver Surfer ) Nachzuchten begonnen und haben zunächst die Bilder unseres V- Wurf’s eingestellt.

In Summe sind wir überglücklich mit Fietes ersten Wurf in unserem Kennel. Es war aus heutiger Sicht, gemeinsam mit Sarah, eine tolle Verpaarung und wir hoffen auf eine gute Entwicklung der Welpen.

 

Hier geht es zu Fietes Nachzuchten

 

 

 Puppy 01  Puppy 04  Puppy 08

 

 

 

 

 

Am vergangenen Wochenende hatten wir einen sehr schönen Tag auf der Neujahrs- Spezial- Rassehundeausstellung in Herrenberg.

Gerichtet wurde die Show von P. Carpanini ( GB ), es waren 62 Labradors gemeldet.

 

Wir starteten in der Rüden Jugendklasse und belegten mit unserem Taff ( A Sense of Pleasure’s Sonnyboy ) den 2. Platz mit der Bewertung V2 und rJCAC.

Gewonnen hat die Jugendklasse mit “A Sense of Pleasure’s“ Travel Devil“ ein guter Bekannter :-)

 

In der Rüden Zwischenklasse belegte Fiete ( Mallorn’s Silver Surfer ) den 3.Platz mit der Bewertung V3.

 

Bei den Hündinnen, waren wir nur in der Jugendklasse vertreten und haben unsere Page ( A Sense of Pleasure’s Tea For Two ) ausgestellt.

Page konnte die starke Klasse mit V1 und JCAC gewinnen und wurde mit ihren gerade 10 Monaten, im Hündinnenfinale sogar beste Hündin.

In der Endausscheidung um den besten Hund der Rasse musste Page dann gegen den sehr schönen Rüden “ Blacksugar Luis“, also gegen einen Sohn unseres Joker antreten.

Das verwandtschaftliche Duell konnte Page ebenfalls für sich entscheiden und wurde am Ende BOB.

 

Gefreut haben wir uns auch, die Hündin “A Sense of Pleasure’s Piggy Wiggy“ wieder zu sehen, sie konnte die Hündinnen Gebrauchshundeklasse mit V1 gewinnen.

 

Wir gratulieren Manuela und Hardy Klöpfel sowie Cordula und Stefan Praetzas zu ihren Erfolgen.

Außerdem bedanken wir uns beim Team der Organisatoren für das tolle Event. Herrenberg ist aus unserer Sicht ein rundes und bewährtes Paket, wir freuen uns immer diese Ausstellung zu besuchen.

 

Herrenberg

 

 

 

 

Wir haben jetzt auch den verwandtschaftlichen Background für Taff ( A Sense of Pleasure's Sunnyboy ) und für Fiete ( Mallorn's Silver Surfer) erstellt.

 

Hier geht es zu Taff's Background

 

Hier geht es zu Fiete's Background

 

Wir haben am vergangenen Wochenende, am Samstag und am Sonntag zwei Ausstellungen unter den Richtern Mrs. Rawlinson, Mr. Milles und Mr. Rawlingson in Stolberb besucht.

Die Ausstellung war mit ca. 80 Hunden an beiden Tagen sehr gut besetzt.

In unserem Team waren Selly ( Waterline’s Selleria ), Max ( A Sense of Pleasure’s Pipe Smoker ) und Blue ( Waterline’s Oceana ) vertreten

Die Berichterstattung bezüglich Selly und Max fällt leicht, Max belegte an beiden Tagen den vierten Platz mit der Bewertung V4 in der Rüden Gebrauchshundklasse und Selly belegte an beiden Tagen den zweiten Platz mit der Bewertung V2 in der Hündinnen Gebrauchshundklasse , sie erhielt jeweils die rAnw Dt Ch VDH.

Eine sehr große Freude für uns waren die Nachwuchsklassen.

So konnte unsere kleine Blue ( eine Tochter unseres Joker „,A Sense of Plaeure I’m A Joker“ an beiden Tagen die Hündinnen Puppyklasse mit Vv1 gewinnen und sich ebenfalls an beiden Tagen auch gegen den besten Rüden der Jüngstenklasse durchsetzten , sie wurde jeweils „Best Puppy“

Und in der Rüden Jugendklasse war mit dem schönen Rüden „Blacksugar Louis“ ebenfalls ein Sohn unseres Joker ( A Sense of Pleasure’s I’m A Joker ) im Rennen. Louis erreichte am ersten Tag einen ausgezeichneten 2. Platz mit der Bewertung V2 und rJCAC. Am zweiten Tag konnte Louis die Leistung noch einmal toppen, er gewann die Jugendklasse mit V1 und JCAC und wurde anschließend auch Best Youngster. Mit diesem Erfolg hat Louis mit gerade mal 10 Mon. alle erforderlichen Tickets für den Titel Dt Jch LCD gesammelt. Wir gratulieren Cordula und Stefan Praetzas ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg.

Außerdem haben wir uns über das Wiedersehen zweier Hunde aus unserer Zucht gefreut

Der kleine Quincy ( A Sense of Pleasure’s Quincy ) erhielt am ersten Tag die Bewertung „versprechend“ und am zweiten Tag wurde er mit Vv2 platziert. Er wurde jeweils in der Rüden Jüngstenklasse ausgestellt.

Und der gute Connor ( A Sense of Pleasure’s 007 ) erhielt am ersten Tag die Bewertung V3 und am zweiten Tag die Bewertung V4 in der Rüden Zwischenklasse.

Herzlichen Glückwunsch an Christina Steinhauer-Koch und an die Ralf und Sabine Heitzer

 

  

Auf der Nationalen Zuchtschau in Bremen waren wir wie am Vortag mit Max ( A Sense of Pleasure's Pipe Smoker ) und Sarah ( Sarah Sarracenia ) in einer Konkurrent von 35 Hunden vertreten.

Um es kurz zu machen, der Tag verlief perfekt. Sarah und Max erhielten jeweils V1, Anw Dt Ch VDH und das CAC ( neutal ) aus den Gebrauchshundklasse.

In der Endausscheidung konnten die Beiden sich ebenfalls durchsetzen und es endete mit dem BOB für das Mäxchen und BOS für Sarah :-)

 

  

Auf der CACIB- Ausstellung in Bremern waren wir mit einem nur kleinen Team vertreten, Sarah ( Sarah Sarrcenia ) und Max ( A Sense of Pleasure's Pipe Smoker ) haben uns begleitet.

Sarah wurde in der Hündinnen Gebrauchshundklasse ausgestellt und konnte die Klasse mit V1 und Anw. Dt Ch VDH gewinnen.

Max zog mit Sarah gleich und gewann ebenfalls die Rüden Gebrauchshundklasse mit V1 und Anw. Dt Ch VDH.

In der Endausscheidung konnte Max ebenfalls überzeugen und gewann das CAC und CACIB, wir haben uns sehr über den sehr frühen Gewinn dieser beiden wichtigen Tickets ( im Alter von nur 15 Mon. ) gefreut.